Zur Navigationsleiste
Raum1 Raum3 Vorraum Stiegenhaus Raum1 Wartebereich
Logo: Praxisgemeinschaft Friedensbrücke

Praxisgemeinschaft Friedensbrücke

Psychotherapie ist eine wissenschaftlich anerkannte Methode zur Unterstützung der persönlichen Entwicklung und zur Behandlung seelischer Leidenszustände

Wir sind ein Team von PsychotherapeutInnen, die unterschiedliche Zugänge und Methoden integrieren und dadurch ein vielfältiges Angebot bereitstellen.

Wir arbeiten mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Wir beraten und begleiten Einzelpersonen, Paare, Familien und Gruppen und Teams.

Psychotherapie

Psychotherapie ist einer der möglichen Wege, um die Kunst zu erlernen, sich ein Leben zu schaffen, das man mag – ein Weg für „Gesunde“ und „Kranke“ zu einem anregenden, spannenden und wohltuenden Leben.

Psychotherapie ist ein Weg, mit den wechsel­vollen eigenen Gefühlen besser zurecht­zukommen. Sie kann auch ein Weg zu mehr Glück in Ihrem Leben sein, z.B. indem Sie lernen, Konflikte so zu lösen, dass Sie zufrieden sind. Psychotherapie hilft Ihnen, Ihre Arbeit befriedigender und Ihre Kontakte zu anderen Menschen freudvoller zu erleben.

Psychotherapie ist die Botschaft, dass Sie Ihr Leben in einem viel höheren Ausmaß aktiv und positiv be­einflussen können, als sehr vielen Menschen be­wusst ist.

Dieser Weg zur Lebenskunst ist natürlich auch hilfreich, wenn Sie unter seeli­schen Zuständen leiden, die man als „krankheitswertig“ bezeichnet. Damit ist nicht ge­meint, dass die Betrof­fenen „verrückt“ sind oder nicht allein zurecht­kommen. Aber das Gefühl seelischen Leidens ist ge­nau so groß und manchmal auch größer als bei körperlichen Krankheiten. Das würdigt auch die Krankenkasse, die Ihnen in diesen Fällen einen Zu­schuss zu den Kosten der Therapie zahlt.

Coaching

Coaching ist berufsbezogene Beratung zu festgelegten Themen wie Konflikten, Krisen oder Änderungen. Coaching hilft Ihnen dabei, neue Sichtweisen zu gewinnen, die Selbstmotivation zu steigern und die eigenen Potentiale zu erkennen, zu nutzen und zu verbessern. In der Folge davon steigt sowohl die berufliche Effizienz als auch die Zufriedenheit im Beruf.

Supervision

Supervision ist professionelle Begleitung beruflicher Prozesse. Sie findet in regelmäßigen Abständen statt und kann von Einzelpersonen, Teams oder Gruppen in Anspruch genommen werden. Supervision hat das Ziel, die eigenen Ressourcen und Qualitäten zu aktivieren und damit die Grundlage eines selbstbewussten persönlichen und beruflichen Handelns zu erweitern.

Lebens- und Sozialberatung

Lebens- und Sozialberatung ist die professionelle Beratung und Betreuung von Menschen in Prob­lem- und Entscheidungssituationen. Sie hilft, be­lastende oder schwer zu bewältigende Situationen leichter zu gestalten, zu verändern und Lösungen herbeizuführen. Wir beraten Sie in den Bereichen Beruf, Karriere, Partnerschaft, Trennung, Erziehung, Sexualität, Gesundheit, Kommunikation und in persönlichen und sozialen Krisen.

Reiki

Reiki (Japanisch) bedeutet „Universelle Lebensenergie“. Es ist die von Dr. Usui wiederentdeckte einfache und ganzheitliche Methode des Handauflegens – bei sich selbst und anderen Menschen. Das führt zur Aktivierung der natürlichen Selbstheilkräfte des Organismus, der Psyche und der Seele. Sie lernen mit Hilfe von Reiki sich zu entspannen und körperlich, emotional und geistig ins Gleichgewicht zu kommen.

Bei gesundheitlichen Beschwerden stärken Sie Ihre Selbstheilkraft und die anderer Menschen und fördern gleichzeitig auch Ihre persönliche Entwicklung und Lebensfreude. Wenn Sie Reiki für sich und andere Menschen lernen wollen, gibt es 1-2-tägige Kurse (in kleinen Gruppen) und monatliche Austausch-Abende.

Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR)

MBSR – „Mindfulness-based stress reduction“- ist eine von Dr. Jon Kabat-Zinn und Saki Santorelli in den USA entwickelte Methode zur Vorbeugung und Bewältigung von Stress, Schmerzen und anderen psycho-physischen Belastungen. Seit 1979 belegen zahlreiche internationale Studien die gesundheitsfördernde, stressreduzierende und die Lebensqualität steigernde Wirkung von MBSR. Durch meditative Übungen und sanftes Training einer Haltung der Achtsamkeit erhöhen sich sowohl die Fähigkeit zu entspannen wie auch zu konzentrieren. Mehr innere Ruhe, Gelassenheit und Lebensfreude können sich im Alltag einstellen. Dies fördert auch das Selbst-Vertrauen, eine höhere Selbst-Akzeptanz und einen besseren Umgang mit Stress-Situationen.                                                             

Ein MBSR-Kurs ist ein achtwöchiges Programm mit einem wöchentlichen Treffen à 2,5 Stunden zum Erfahrungsaustausch und Erlernen der meditativen Übungen in Ruhe und Bewegung, und einem gemeinsamen Tag in Stille.

Da MBSR eine von der SVA anerkannte Methode der Gesundheitsförderung ist, können Sie einmal jährlich dafür von der SVA den „Gesundheitshunderter“ bekommen – www.svagw.at

TherapeutInnen

Mag.a Ingrid M. Enzenhofer

Ingrid Enzenhofer

Psychotherapeutin, Pädagogin, Supervisorin & Coach, Lebens- u. Sozialberaterin

Arbeitschwerpunkte: Depressionen, Psychosomatik, Ess-Störungen, Angst- u. Panikstörungen, Frauenthemen, Krisen, sexueller Missbrauch

Methode: Personzentrierte Psychotherapie

Zielgruppe: jugendliche und erwachsene Einzelpersonen, Paare und Familien

Kontakt: 0676/9705115 oder ingrid.enzenhofer@gmx.at
Homepage: www.diepsychotherapeutin.at


Mag.a Martina Weissenböck

Martina Weissenböck

Psychotherapeutin, Gesundheits- und Klinische Psychologin, Supervisorin, Coach

Arbeitsschwerpunkte: Traumaverarbeitung, Work-Life-Balance, Bewältigung von Ängsten, Erfolgscoaching

Methoden: Hypno-systemische Kurzzeit­thera­pie, NLP, EMDR, Energy Psychology, EFT, Brainspotting

Zielgruppe: Erwachsene und Jugendlich ab 16 Jahren

Kontakt: 0664/222 31 22 oder praxis@martinaweissenboeck.at
Homepage: www.martinaweissenboeck.at


Mag.a Michaela Rötzer

Michaela Rötzer

Psychologin, Supervisorin und Coach (ÖVS, ÖAGG), zert. Arbeitspsychologin (GkPP)

Arbeitsschwerpunkte: 

Methode: Humanistische Grundhaltung, methodenpluralistischer Ansatz

Zielgruppe: Einzelpersonen, Teams und Gruppen, Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen

Kontakt: Tel: 0650/512 25 30

mail: michaela.roetzer@tele2.at


Mag.a Renate Seile

Renate Seile

Zert. MBSR-Lehrerin, Lebens- und Sozialberaterin, Coach, Reiki-Lehrerin, Pädagogin, Astrologin

Arbeitsschwerpunkte: Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR), berufliche Orientierung und Veränderungen, Selbst- und Zeitmanagement, Lernen lernen, Selbsterfahrung, Gesundheitsförderung

Methoden: MBSR - Einzeltraining und -kurse, ganzheitliches Coaching, Entspannungs- und mentales Training, Reiki-Behandlungen und -kurse, psychologisch-astrologische Beratung

Zielgruppe: Einzelpersonen, Teams und Gruppen

Kontakt: 0699/118 41 956

mail: renate.seile@gmx.at


Mag. Heinz Teufelhart

Heinz Teufelhart

Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision, Klinischer und Gesundheitspsychologe, Mediator

Arbeitsschwerpunkte: Veränderungswünsche, Persönlichkeitsentwicklung, Konflikte, Depression, berufliche Beziehungen, Wirtschaft

Methode: Personzentrierte Psychotherapie, Beratung

Zielgruppe: Erwachsene

Kontakt: 0664/25 07 381


Rahmenbedingungen

Honorarordnung für Psychotherapie

Der österrei­chische Bundesver­band (ÖBVP) empfiehlt die Einhaltung folgender Honorare: Einzeltherapie (à 50 min.) 61,50 bis 123,00 Gruppentherapie (90 min.) 23,00 bis 41,00. Die individuelle Honorarhöhe ergibt sich aus den jeweiligen Qualifikationen, Erfahrungen und Praxiskosten.

In bestimmten Fällen gewähren die Krankenkassen einen Zuschuss (bei Einzeltherapie 21,80 pro Ein­heit, bei Gruppentherapien 7,27 pro Sitzung).

Je nach freier Kapazität und Bedarf ist auch voller Kostenersatz möglich („ Kassenplatz “).

Unter besonderen Umständen werden  Sozial­tarife angeboten .

Das Erstgespräch

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit eines kurzen kos­tenlosen Informationsgesprächs , zum gegen­seitigen Kennenlernen und zur Klärung von Fragen über die Therapie. Sie können aber auch ein aus­führliches Erstgespräch in Anspruch nehmen, bei dem Sie Ihr Anliegen genauer besprechen können. Für dieses Gespräch gilt der volle Stundensatz.

Für die Vereinbarung eines Termins wenden Sie sich bitte direkt an eine der TherapeutInnen.


Kontakt

Tel: 01/319 64 15
eMail: info@praxisgemeinschaft-friedensbruecke.at

Adresse

Praxisgemeinschaft Friedensbrücke
Gussenbauergasse 1/8
1090 Wien


Wegbeschreibung

Die Praxis liegt ca. 1 min. von der U4-Station Friedensbrücke entfernt. Sie erreichen uns außerdem mit den Straßenbahnlinien 5, 33 und D (Franz-Josefs-Bahnhof).

Bild: Plan und Luftbild

 

Impressum

Medieninhaber: Mag.a Ingrid Enzenhofer, Mag.a Martina Weissenböck

Unternehmenssitz: 1090 Wien, Gussenbauergasse 1/8

Unternehmensgegenstand: Psychotherapie, Supervision, Coaching, Organisationsberatung

Redaktion und Design: Mag.a Martina Weissenböck

Links

Logo: T&W    Institut für Traumaverarbeitung

sens     Institut zur Stärkung der Selbstkompetenz